Talent?

Le talent n'est que du talent sans l'éperdu besoin de crever le plafond, sans la capacité de se faire souffrir, sans l'inhumaine patience, sans l'acharnement bec et ongles, sans les coups dans la gueule encaissés-oubliés . . .

(Das Talent ist kein Talent ohne den leidenschaftlichen Drang, durch die Decke zu gehen, ohne die Fähigkeit, Schmerz zu ertragen, ohne eine übermenschliche Geduld aufzubringen, ohne sich mit Zähnen und Klauen in eine Sache verbeißen zu können, ohne all die Schläge, die man einsteckt und vergisst . . . )

gefunden bei François Cavanna in Bête et méchant.

4.5.07 22:53

Letzte Einträge: Kreuzwortaufgabe, Gedankensplitter, Drachentöter, Gewissensfrage, Tack – tack – tack – tack. . ., Umzug

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen